Home
Aktuelles
Vorstand
Kuratorium
Satzung
Förderantrag
Ansprechpartner

Torfbahnhof

Bürgerstiftung unterstützt Museumsverein


Der Torfbahnhof Rottau ist ein Industriedenkmal aus dem Jahr 1920 und liegt am Rande des Naturschutzgebietes Kendlmühlfilzen zwischen Chiemsee und Chiemseer Alpen. Der Museumsverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Naturdenkmal und die dazugehörigen Gleisanlagen sowie die Feldbahn zu erhalten. Die Bürgerstiftung Traunsteiner Land unterstützt diese ehrenamtlichen Arbeiten mit einer finanziellen Förderung in Höhe von 1.500 Euro.  Unser Bild zeigt die Stiftungsvorstände bei der Übergabe des symbolischen Spendenschecks an den 1. Vorsitzenden des Musemsvereins Torfbahnhof Rottal e.V., Herrn Ekkehard von Barchewitz.

Torfbahnhof Rottal
v.l.: Franz Hofmann, Ekkehard von Barchewitz, Franz Brecht und Georg Junkert.